Zu Besuch beim Online Marketing Rockstars Festival (OMR)

Am 2. und 3. März war es in Hamburg wieder soweit: Alles drehte sich um die Online Marketing Welt. Das zweitägige Online Marketing Rockstars Festival fand zum siebten Mal in Hamburg und zum zweiten Mal in den Messehallen statt. Auch OMD hat es sich natürlich nicht nehmen lassen, bei solch einem Event vorbeizuschauen. Für einige OMD’ler und uns Azubis (Cenia und Paulina) ging es auf zur Expo, um mehr über alle Neuheiten aus der Online-Welt zu erfahren.

Auf der Expo präsentieren sich sowohl etablierte Unternehmen als auch aufsteigende Start-ups aus der Digital Marketing-Branche. Während 2011 rund 800 Menschen das OMR-Festival besuchten, waren es dieses Jahr ganze 25.000 Besucher, welche sich auf 25.000 m², verteilt auf drei Hallen, tummelten. Da gab es uns, die „Expo-Only“ Besucher, sowie die Kandidaten, die sich ein Ticket „All-inclusive“ holten und somit einen zusätzlichen Zugang zu exklusiven Konferenzen und der heiß begehrten After-Show-Party hatten. Aber auch schon die Expo war gefüllt mit Allerlei zum Entdecken. So gab es rund 200 Aussteller – ein Messestand größer und durchdesignter als der andere und jeder war fleißig damit beschäftigt, sich den tausend Fragen der Besucher zu stellen. Es hieß sich zu vermarkten und mögliche Interessenten von sich zu überzeugen! Gleichzeitig gab es 30 verschiedene Masterclasses und spannende Vorträge auf der Bühne, die für jeden Besucher zugänglich waren.
Gekrönt wurden die Messetage dann mit den abschließenden Partys, die mit einem Bandprogramm ausgestattet waren, dass sich gewaschen hat. Die Expo-Party am Donnerstag wurde beispielsweise mit Acts wie Oli P., Thees Uhlmann oder Meute geschmückt. Das war aber gerade mal der Anfang. Am Freitag fand ja auch noch die große After-Show-Party statt mit einem Special-Guest der besonderen Art – „Ahn ma!“

Auch wenn wir uns das Konzert der Beginner nicht anschauen konnte, weist die Bildgalerie des OMR dennoch auf einen erfolgreichen Festival-Abschluss hin.

Schaut doch einfach mal selber rein: https://www.onlinemarketingrockstars.de/festival/#gallery

Alles in Allem war der Besuch der OMR doch ein voller Erfolg – wir sind schon gespannt auf das nächste Jahr!

Eure Cenia & Paulina

 

KOMMENTAR SCHREIBEN

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.