JUNGE WÖLFE PREIS 2017

Am 13.07.2017 wurde zum neunten Mal der Junge Wölfe Preis im Hamburger Stage Club verliehen. Die traditionelle Auszeichnung ist ein Projekt zwischen unserer Berufsschule und renommierten Kommunikationsagenturen.

Im Zuge unseres zweiten Ausbildungsjahres entwickelten wir Hamburger Azubis ein Kommunikationskonzept für einen realen Kunden aus der Hansestadt – sozusagen eine große Generalprobe für uns als angehende Kaufleute für Marketingkommunikation.

Nach der Abgabe unserer ausführlich aufbereiteten Booklets und der Vorstellung unserer Präsentationen vor den Kunden wählten unsere Lehrer die besten sechs von insgesamt 50 Projekten unseres Jahrgangs aus. Mich hat es sehr stolz gemacht, dass mein Team unter den Top 12 vertreten war.

Anfang Juni gaben die sechs Teams nochmal alles und performten dieses Mal vor einer Jury, bestehend aus Vertretern der bekanntesten Werbe-, Kommunikations- und Mediaagenturen in Hamburg.

Um anschließend den besten Beraternachwuchs zu küren und zu feiern, trafen neben den nominierten Schülern, den Lehrern und den anderen Azubis auch mein Recruiting-Kollege Benjamin und ich im Stage-Club aufeinander.

Neben einem musikalischen Act und grandiosem „Ad-Slam“ gaben die Nominierten in Form von Videos spannende Einblicke in ihre Konzepte.

Den Wettbewerb entschied schließlich ein vierköpfiges Team mit ihrer Marketingkonzept-Erstellung für einen Rinderbetrieb für sich. Neben Ruhm und Ehre wurde ihr Sieg mit 1.500 Euro belohnt. Die Silbermedaille erhielt das Team, das ein Konzept für einen Erste-Hilfe-Kurs Dienstleister präsentiert hatte. Über Bronze freuten sich vier Beraterinnen, die sich mit einem Konzept für einen Cider-Hersteller beschäftigt hatten. Mehr Infos zu den Nominierten und den Siegern des Abends findet ihr auf der Webseite der Jungen Wölfe.

Wir alle blicken auf eine gelungene Veranstaltung zurück und gratulieren dem ausgezeichneten Beraternachwuchs. Ein tolles Highlight zum Ende meiner Ausbildung bei OMD.

Macht es gut!

Euer ehemaliger Azubi Michaela

KOMMENTAR SCHREIBEN

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.